Experiment Mensch sein

Dein Problem ist nicht ohne Grund da. Finde den verborgenen Schatz in Deinem Problem und befreie Dich von Deinem Leid.

Jeden Freitag Abend im Raum Lebensliebe

Wie geht’s Dir gerade wirklich?

Was beschäftigt Dich gerade in Deinem Leben?

Welche Probleme, welche Gefühle möchtest Du loswerden?

 

,,Experiment Mensch sein“ ist ein Raum, …

… in dem Du ankommen kannst bei Dir selbst und bei den Themen, die Dich aktuell runterziehen.

… in dem es nicht darum geht, Deine Probleme loszuwerden, sondern das verborgene Potential darin zu entdecken.

… in dem Du mit all Deinen Gefühlen und Problemen von mir und der Gruppe wertgeschätzt wirst. Wir teilen als Menschen alle die selben Gefühle.

 

Warum gerade ,,Experiment Mensch sein"?

EMS findet wöchentlich statt. Somit hast Du die Möglichkeit, Dich kontinuierlich zu ent-Wickeln. Du kannst natürlich trotzdem ganz frei entscheiden, ob und wann Du am nächsten Treffen teilnehmen möchtest. Du kannst die erlernten Inhalte gleich im Alltag umsetzen und beim nächsten Treffen mitteilen, wie es Dir damit ging. Du wirst von EMS getragen und durch Deinen Alltag begleitet. Es gibt auch eine EMS – Whatsappgruppe, die alle Teilnehmer miteinander auch außerhalb der Treffen verbindet. Du vermeidest bei Experiment Mensch sein somit nach einem Seminar gleich wieder in Deine Muster zurückzufallen.

Ich bin ein großer Fan von Entwicklung, die innerhalb einer Gruppe stattfindet. Aus meiner Erfahrung kann der einzelne in einer Gruppe Qualitäten mitnehmen , die er in einem Zweier-Setting oder in Arbeit mit sich alleine nicht erhalten würde. Du erhältst z.B. die Erkenntnis, dass Du nicht alleine bist mit deinen Themen und Gefühlen sondern, dass jeder Mensch ähnliche Herausforderungen hat. Dies trägt zu einem großen Teil zum Heilungsprozess bei, da Du dadurch Deine Themen leichter akzeptieren kannst.

Ein weiterer Vorteil von EMS ist es, dass Du nicht nur von einer Person Unterstützung erhältst (von mir), sondern von mehreren. Du wirst es selber erleben: Wenn sich jemand öffnet und von seinen Problemen sowie seinen Erfolgen erzählt, hat das oft einen motivierenden und inspirierenden Effekt auf alle anderen. Hinzu kommt, dass es durchaus vorkommen könnte, dass ein Teilnehmer einen wertvollen Impuls für Dich hat, einen Impuls, den ich Dir nicht hätte geben können. 

In der Gruppe leben und fördern wir Werte, die in der Alltagswelt leider meist keinen Raum finden. Die Gruppe ist ein Rahmen, in dem wir authentische Kommunikation üben können. Wir begegnen uns alle auf Augenhöhe – egal, welche Gefühle der andere in einem auslösen mag. Wir üben von sich aus zu reden statt auf den anderen zu projizieren. Ein großer weiterer Aspekt ist Wertschätzung. Wir begegnen einander so gut es geht empathisch und wertschätzend. Jeder wird gehalten und getragen von der Gruppe – egal wie emotional, verschlossen, introvertiert oder extrovertiert, etc. er/ sie auch sein mag.

Was erwartet Dich an welchem Freitag?

Jeden 1. und 3. Freitag im Monat: Konkrete Ent-Wicklung

  • Du erhältst wertvolle Alltagstools, die Dir helfen, mit Deinen Gefühlen und Problemen im Alltag besser umzugehen. 
  • Wir erforschen unsere unbewussten Glaubenssätze und verdrängten Emotionen, die uns im Alltag behindern. 
  • Hier geht es um konkrete Aufarbeitung Deiner individuellen Themen. 

Das Thema variiert jedes mal. Hier das kommende Thema: Veranstaltungskalender

Éintritt: Kostenlos, wenn es Dein erstes Event bei Raum Lebensliebe ist. Ansonsten je nach Ticket zwischen 10€ und 20€. Tickets siehe hier: Infos Veranstaltungen.

Bisherige Themen: 

und weitere…

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat: Freier Austausch

  • Hier treffen wir uns einfach zum freien Austausch. Jeder darf sein aktuelles Befinden, seine aktuellen Herausforderungen mitteilen. Außerdem dürfen ,,Forschritte“ sowie ,,Rückschritte“ bei der Umsetzung von den EMS-Inhalten geteilt werden und bei Interesse Ratschläge eingeholt werden. 
  • Hier werden wir nicht an unseren Themen arbeiten, sondern ihnen nur Bewusstsein und Aufmerksamkeit schenken. Es werden keine Diagnosen und keine Lösungsvorschläge erteilt. 
  • Es geht auch um emotionales Entlasten durch dieses einfache Mitteilen ohne jeglicher ,,Tröstversuche“. 

Diese Freitage sind kostenlos.

Uhrzeit: Jeweils 19 – 21 Uhr

Ort: Raum Lebensliebe, Gutenbergstr. 17, 93051 Regensburg.

Inhalte und Konzept: Mein BLI – Ansatz

Höchstanzahl Teilnehmer: Aufgrund der Abstandsregeln aktuell 5.

 Bitte spätestens am Vortag anmelden: 0151 61453472 oder alexander.klos@yahoo.de

Ein kleiner Einblick in Experiment Mensch sein...

Hier siehst Du einen Beitrag von der Mittelbayrischen Zeitung zum Thema ,,Angst“, in dem wir mit Raum Lebensliebe und Experiment Mensch sein dabei sein durften. Das Thema dieses EMS-Events war: ,,Corona und Co. – mit Ängsten umgehen lernen“ vom 03.11.20. Unser Auftritt: min. 5:27 – 10:50.

Video abspielen

Weitere Experiment Mensch sein - Angebote:

  • Kostenlos
  • Impulse für mehr Selbstliebe und (Selbst-)Bewusstsein im Alltag
  • Bilder, Texte, Videos

-> Hier klicken für alle bisherigen Impulse: LINKNeue Impulse poste ich auch auf Facebook und Instagram.

  • Ab Besuch eines EMS-Events
  • Kostenlos
  • Jeder darf z.B. jederzeit teilen, wie er/sie sich gerade fühlt...
  • 4 - 5 feste Teilnehmer
  • 3 Monate lang
  • 3 intensive gemeinsame Stunden pro Woche
  • 1000€/ 800€ ermäßigt

-> Erhalte weitere Infos zum Kurs: 0151 61453472/ alexander.klos@yahoo.de

,,Life isn´t trying to break you down, it´s trying to break you open“ – Jeff Foster